Diversity

Trotz aller Bekundungen haben Börsenfirmen in Deutschland kaum weibliche Top-Kräfte, das zeigt eine Studie. Es gibt demnach mehr Vorstandsmitglieder, die Thomas oder Michael heißen, als Frauen in den Leitungsgremien:
http://m.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/a-1141473.html
© 2007 - 2017 André Latz Kontakt